us54ever
  Startseite
  Über...
  Archiv
  About US5
  About Richie
  About Chris
  About Jay
  About Izzy
  About Mikel
  ZITATE
  GALLERIE
  Interviews
  ARTIKEL
  Mein Forum
  Discografie
  Termine
  Autogrammadresse
  Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt

   US5
   US5 Fanpage
   meine zweite homepage



http://myblog.de/us54ever

Gratis bloggen bei
myblog.de





CHRIS


Was hälst du von One-Night-Stands?

Um ganz ehrlich zu sein, ich hatte noch keinen. Denn bisher hatte ich nur feste Beziehungen. Aber zugegeben, ich würde es schon ganz gerne mal ausprobieren.

Was findest du an Girls sexy?

Ich finde Lippen und schöne Hände sexy. Und natürlich einen knackigen Popo :-)

Mit wem wärst du gerne verwandt?

Heidi Klum als Cousine würde mir gefallen! :-) Hey, das wäre cool.

Wann hast du das letzte Mal geweint?

Das letzte Mal geheult habe ich, als meine Exfreundin und ich uns getrennt haben. Es tat mir mehr weh, als ich dachte.

Wie sieht für dich der perfekte romantische Abend aus?

Ich stell mir das so vor:

Ein Abendessen bei Kerzenschein und dann den Sonnenuntergang am Strand genießen. Danach zusammen nackt schwimmen gehen.



Interview mit Top of the pops

TOTP: Was sind deine guten Eigenschaften?

Ich kann gut zuhören, bin mitfühlend und verstehe Spaß.

TOTP: Schlechte Eigenschaften:

Ich bin unpünktlich, chaotisch und hab stinkige Füße.

TOTP: Wie war dein erster Kuss?

Das war kurz bevor ich aufs Gymnasium kam, auf einer Party. Ich war überrascht, dass es so feucht war. Aber es war cool!

TOTP: Wann hast du wegen einer Frau geweint?

Als ich vor sechs Wochen mit meiner Freundin Schluss gemacht hab. Ich hätte nicht gedacht, dass ich weinen werde, ich dachte, es wird weniger schlimm für mich.

TOTP: Was ist das Erste, das dir an einem Mädchen auffällt

Ich mag schöne Augen. Und saubere, sanfte Hände, die dich berühren. Ich stehe mehr auf den lieben Mädchenty. Die süßen, lieben und gefühlvollen Girls.

TOTP: Was ist deine Horror-Vorstellung einer Frau?

Ich hasse unnatürliche Mädels. Die mit pinken Klamotten und kiloweise Make-up im Gesicht, schrecklich.



RICHIE



Was machst du in deiner Freizeit?

Ich liebe es, Spukhäuser zu bauen. Das finde ich total cool. Mit meinen Freunden habe ich daheim in der Nähe von Chicago auch schon viele Horrorfilchen gedreht.

Was hast du immer bei dir?

Mein Handy. Das habe ich echt immer dabei, sonst fühle ich mich nackt.

Was ist deine Schwäche?

Ich hasse die Fliegerei. Mit US5 muss ich jetzt aber sehr oft und viel fliegen. Darum heißt es: Zähne zusammenbeißen! :-)

Wie war dein erstes Mal?

Hey, ich bin erst 16 und lebe in Amerika. Kapiert? Ich bin noch Jungfrau...

Und wann hast du deinen ersten Liebesbrief bekommen?

Leider habe ich bisher noch keinen gekriegt! :-( Also bitte schreibt mir! :-))

Wann hast du das letzte Mal geweint?

Das war bei der Beerdigung meines Opas. Sein Tod war die bisher schlimmste Erfahrung meines Lebens.



Interview mit Top of the Pops

TOTP: Gute Eigenschaften:

Ich bin lustig und vertrauenswürdig.

TOTP: Schlechte Eigenschaften:

Meine Unordnung, was Klamotten angeht.

TOTP: Wie war dein erster Kuss?

Der war ehrlich gesagt wirklich mies. Das war in der ersten Klasse mit meiner heutigen besten Freundin, die damals hinter mir saß. Ich hab einen Apfel gegesssen, und als ich reinbiss, schaute ich gerade zu ihr, und der ganze Saft des Apfels spritzte sie an. Sie schaute total angewidert. Zwei Minuten später drehte ich mich zu ihr und küsste sie. Total dämlich, aber das war mein erster Kuss.

TOTP: Wann hast du wegen einer Frau geweint?

Ich habe noch nie wegen einer Frau geweint. Erstaunlicherweise nicht.

TOTP: Was ist das Erste, das dir an einem Mädchen auffällt?

Ihr Lachen.

TOTP: Was ist deine Horror-Vorstellung einer Frau?

Was ich nicht mag, sind diese anhänglichen Girls, die ständig anrufen und nerven. Die sich an dir festkrallen, die machen mich wahnsinnig. Ich mag lieber Mädels, die schwierig zu bekommen sind und sich interessant machen.


MIKEL



Was sind deine Hobbys?

Ich mache Fitness, aber momentan habe ich kaum Zeit dafür. Meine anderen Hobbys sind Baskettball, Movies, Flirten und Fußball.

Was denkst du über One-Night-Stands?

Das kommt auf die Frau an. Generell kann ich zum Thema Mädchen sagen, dass ich bei Girls sehr auf das Gesicht achte.

Was wolltest du immer schon mal machen, hast es sich aber bisher noch nicht getraut?

Ich würde gerne J.Lo einen Heiratsantrag machen. Aber leider hatte ich bisher nicht die Chance, es ihr zu sagen!

Wofür gibst du das meiste Geld aus?

Für Süßigkeiten, Klamotten und Schmuck.



Interview mit Top of the Pops

TOTP: Gute Eigenschaften:

Meine Eitelkeit.

TOTP: Schlechte Eigenschaften:

Unpünktlichkeit.

TOTP: Wie war dein erster Kuss?

Ich war 9 Jahre alt und fand ein Mädchen in der Schule toll. Bei unserem ersten Zusammentreffen haben wir gestritten. Dann, zwei Wochen später auf Klassenfahrt, spielten wir zusammen Karten, und ich küsste sie. Es war feucht, und ich mochte es beim ersten Mal nicht. Ich hab auch einfach mit meiner Zunge rumgefuchtelt, und sie war wohl ziemlich verwirrt.

TOTP: Wann hast du wegen einer Frau geweint?

Als ich 13 war, hatte ich eine Freundin, mit der ich sechs Mal Schluss gemacht habe. Sie dachte immer, ich betrüge sie. Am Ende trennten wir uns. Als ich sie verloren hatte, merkte ich, wie wichtig sie mir war. Ich habe geweint und sie auf Knien angebettelt, mich zurückzunehmen. Sie ließ mich zappeln und gab mir erst nach zwei Monaten noch eine Chance. Das war genau das Richtige.

TOTP: Was ist das Erste, das dir an einem Mädchen auffällt?

Das Gesicht. Und wenn sie dazu noch tanzen kann, ist es ideal. Aber ich habe keinen Traumfrau-Typ. Früher mochte ich nur dunkle Haare und braune Augen, heute ist mir das egal. Wenn sie süß ist, ist sie süß.

TOTP: Was ist deine Horror-Vorstellung einer Frau?

Meine Horror-Vorstellung wäre, ich liege mit einer Frau im Bett und stelle fest, sie ist ein Mann!



IZZY



Was machst du in deiner Freizeit?

Ich bin gerne kreativ und versuche, so viel Zeit wie möglich mit meinen Freunden und meiner Freundin Carly zu verbringen. Außerdem fahre ich supergerne Skateboard.

Worauf achtest du bei den Girls zuerst?

Die Augen. Ich steh total auf große, schöne Augen.

Wovor hast du Angst?

Vor Aliens und jeder Art von Ungeziefer. Die sind echt eklig.

Was wolltest du immer schon mal machen, hast es dich aber bisher noch nicht getraut?

Ich wollte schon immer mal nackt die Straße entlanglaufen. Doch bislang hatte ich noch nicht den Mut dazu! :-)

Wann hast du zum letzten Mal geweint?

Das war erst letzte Woche. Denn da ist mir wirklich klar geworden, dass mein großer Traum vom leben als Popstar jetzt wohl wahr zu werden scheint.



Interview mit Top of the Pops

TOTP: Gute Eigenschaften:

Meine Offenheit.

TOTP: Schlechte Eigenschaften:

Mein Temperament.

TOTP: Wie war dein erster Kuss?

Ich war 7 Jahre alt und bei einem Kumpel zu Hause. Ich flirtete mit seiner Schwester, wenn man das bei 7-Jährigen so nennen kann. Irgendwie gingen wir dann in ihr Zimmer, versteckten uns hinter der Tür und gaben uns einen Zungenkuss. Es war für uns beide das erste Mal, und wir wussten nicht, wie es geht. Aber ich dachte, das ist total abgefahren, und seitdem bin ich süchtig!

TOTP: Wann hast du wegen einer Frau geweint?

Zuletzt, als ich aus Amerika wegging und meine Freundin verließ.

TOTP: Was ist das Erste, das dir an einem Mädchen auffällt?

Definitiv die Augen!

TOTP: Was ist deine Horror-Vorstellung einer Frau?

Ich bin das genaue Gegenteil von Jay. Ich mag die groben Mädels, die spucken und fluchen und total durchdrehen. Ich mag diese kleinen süßen Girlie-Tussi-Mädels nicht.



JAY


Hast du besondere Talente oder Fähigkeiten?

Ja! Ich würde sagen, das Komponieren von Songs und das Singen. Ich spiele aber auch Gitarre und Klavier.

Was war deine schlechteste Erfahrung?

Als meine Mum Evelyn mit meinen Geschwistern nach England gezogen ist. Seitdem sehe ich sie nur noch selten.

Wie stehst du zu One-Night-Stands?

Ehrlich gesagt. Das kann passieren, aber ich lege es nicht darauf an.

Treibst du Sport?

Ja, ich mache Fitness und spiele total gerne Tennis und Fußball.

Wovor hast du Angst?

Ich habe leider ein wenig Höhenangst.

Was war dein peinlichstes Erlebnis?

Bei einem Date ist mir während des Essens mal der Teller auf die Hose gefallen. Das war superpeinlich!



Interview mit Top of the Pops

TOTP: Gute Eigenschaften:

Ich bin loyal und hilfsbereit.

TOTP: Schlechte Eigenschaften:

Ich bin ungeduldig un zu voreingenommen.

TOTP: Wie war dein erster Kuss?

Das war auf dem Schulhof, als ich 12 Jahre alt war. Der Kuss war sehr weich und nass.

TOTP: Wann hast du wegen einer Frau geweint?

Als ich mich von meiner ersten großen Liebe getrennt habe, mit der ich über vier Jahre zusammen war. Ich hatte Schluss gemacht, aber dann machte es mich mehr fertig, als sie. Ich war völlig aufgelöst, weinte zehn Monate lang und hab versucht, sie zurückzubekommen. Aber sie hatte schon einen Neuen.

TOTP: Was ist das Erste, das dir an einem Mädchen auffällt?

Nichts Spezielles. Es sind mehr die kleinen Dinge, wie sie etwas von hier nach da bewegt oder so. Das macht die Leute zu etwas Besonderem.

TOTP: Was ist deine Horror-Vorstellung einer Frau?

Ich mag keine hyperaktiven, lauten, penetranten Frauen. Und keine, die spucken. Viele Mädchen tun das, ehrlich! Für mich muss eine Frau auch weiblich sein



ALLE


1. Interview mit Top of the Pops

TOTP: Jeder kennt euch jetzt als Mitglieder von US 5. Was habt ihr vorher gemacht?

Izzy: Ich hab vorher in ein paar anderen Bands gespielt.

Chris: Ein paar kleinere Sachen, ein bisschen Tanz, nichts Öffentliches.

Jay: Ich habe viele Songs für Overground geschrieben und mit den Jungs ihr erstes Album aufgenommen.

Richie: Ich war vorher Schauspieler.

Mikel: Ich hab als Solokünstler gearbeitet und viel im Osten getourt.



TOTP: Wie hat sich euer Leben seitdem verändert?

Chris: Es ist unglaublich, was im Moment passiert. Wir sind unheimlich hoch in den US-Charts eingestiegen und in den deutschen Trendcharts momentan die Nr. 1. Wir können es gar nicht fassen.

Jay: Wir freuen uns über die Reaktion der Fans. Der Support ist einfach unglaublich, die Single war noch nicht mal auf dem Markt, da haben die Fans schon vor dem Hotel campiert, egal bei welchem Wetter, mitten in der Nacht. Das ist überwältigend.



TOTP: Jetzt ist die Single Maria auf dem Markt. Was kommt als Nächstes?

Jay: Wir bleiben erst mal in Deutschland, das ist unsere Priorität, wir werden viel Promotion machen, Radiointerviews geben, auf Festivals und in Shows spielen.

Chris: Wir wollen für unsere Fans so viele Shows wie möglich gebe und die Gelegenheit hier nutzen, um uns zu bedanken, bei allen, die uns unterstützen.

Jay: Auf jeden Fall, der Support ist einfach überwältigend. Vielen, vielen Dank dafür!!!



TOTP: Erinnert ihr euch an besonders schöne oder schlimme Geschichten aus eurer Schulzeit?

Izzy: Na ja, da gab es zwei, einmal bin ich auf der Schultoilette vernascht worden, während der dritten Stunde. Das war ganz nett. Oder als ich rausgeworfen wurde, weil ich einem Mädchen die Haare abgeschnitten hab...



TOTP: Erzähl uns mehr!

Izzy: Ich war ungefähr 11 Jahre alt und dieses Mädchen hat mir einen Kaugummi in die Haare geklebt. Ich musste sie ganz kurz schneiden und bin am Tag danach mit einer Schere zur Schule und habe ihr im Vorbeigehen ihre langen Haare abgesäbelt. Dafür hat man mich rausgeschmissen.



TOTP: Was steht auf euren Nachttischen?

Richie: Ein Edding, mein Handy und drei leere Oragensaft-Flaschen.

Mikel: Ein Telefon.

Izzy: Gebrauchte Kondome! (lacht)

Chris: Auf meinem Nachttisch liegen ganz viele Briefe und Sachen, die Fans für mich gemalt haben.



TOTP: Gibt es etwas, dass ihr bereut?

Richie: Ja, absolut. Zu Hause in Florida haben wir einen Pick-Up mit offener Laderampe. Ich hab mir ein paar Freunde geschnappt und bin mit ihnen feiernd (klugerweise) durch die Nachbarschaft gefahren. Die Polizei kam mit vier Wagen und hat mir hunderte Strafzettel verpasst. Ich hab den totalen Idioten aus mir gemacht.

Chris: Ich muss auf jeden Knopf drücken, den ich sehe, ich kann mich nicht zurückhalten. In der Schule hab ich so mal den Feueralarm ausgelöst, alle mussten raus. Das hat ziemlich viel gekostet und war ein Riesen-Aufwand und gab eine gewaltige Standpauke hinterher.



TOTP: Auf wen hört ihr, wenn es um wichtige Entscheidungen geht?

Alle, außer Jay: Jay!!!



TOTP: Und in privaten Fragen?

Mikel: Meine Eltern und meine beiden besten Freunde. Am Ende liegt die Entscheidung bei einem selbst, aber man freut sich, wenn man sich auch auf die Meinung anderer verlassen kann.

Jay: Meine Mutter und meinen besten Freund, den ich schon über 20 Jahre kenne.



TOTP: Letzte Frage: Gibt es etwas an eurem Körper, dass ihr nicht mögt?

Jay: Ich glaube, wir sind alle ganz zufrieden. Und wir kaschieren unsere Problemzonen ganz gut (lacht).







2. Interview mit Top Of The Pops:

TOTP: Wie viele ernste Beziehungen hattet ihr?

Richie: 4

Izzy: 2

Jay: 2

Michael: 2

Chris: 1



TOTP: Wie lang war eure längste Beziehung?

Richie: Fast ein Jahr

Izzy: Fünf Jahre

Jay: Viereinhalb Jahre

Michael: Ein Jahr

Chris: Acht Monate



TOTP: Was war das meiste an Mädels, die ihr an einem Abend geküsst habt?

Richie: Vielleicht sieben oder acht auf einer Party.

Izzy: Ich kann mich an eine total verrückte Party erinnern. Bei 13 hab ich aufgehört zu zählen.

Chris: Bei Wahrheit oder Pflicht wurden es einige.



TOTP: Was ist sexy an dir?

Richie: Ich finde gar nichts sexy an mir. Obwohl - mein stahlharter Körper, ha ha!

Izzy: Meine Tatoos und Brustwarzenpiercings.

Jay: Ich schätze mal, mein Körper.

Michael: Dasselbe - wir trainieren auch im Fitnessstudio.

Chris: Wahrscheinlich meine Haut, weil sie so soft ist.








Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung